Suche

Kontakt

Weller Zentrale

Tel.: 07142 95 40 0

Opel/ Hyundai/ Volvo -
Haupthaus Bietigheim

Tel. Service: 07142 95 40 288

Tel. Verkauf: 07142 95 40 70

Ford/ Fiat – Geisinger Straße, Bietigheim

Tel.: 07142 95 40 520

Opel/ Fiat –
Marbacher Straße, Ludwigsburg

Tel.: 07141 56 14 0

Weller Zentrale

Tel.: 07142 95 40 0

Vivaro

Der Opel Vivaro

Das Büro auf vier Rädern

Die Neudefinition von Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionalität.

Entdecken Sie den Opel Vivaro der neusten Generation. Mit seiner optimierten praxistauglichen Funktionalität, seinem repräsentativen Design, seinen innovativen Motoren und seiner exzellenten Wirtschaftlichkeit setzt er Standards – und Ihre Firma ins beste Licht.

Der neue Vivaro: Das effiziente Multitalent unter den leichten Nutzfahrzeugen überzeugt jetzt durch:
  • Repräsentatives Design
  • Niedrige Unterhaltskosten
  • Optimierter Nutzraum
  • Mobiles Büro
  • Vielseitige Funktionalität
  • Innovative Antriebstechnologie
  • Aktive und passive Sicherheit

Design

Robust und elegant

Sein markantes Design in der preisgekrönten Opel Formensprache strahlt Selbstbewusstsein aus und rückt Ihr Unternehmen ins beste Licht.

Die ausdrucksstarke Front des Vivaro vermittelt robuste Langzeitqualität. Mit seinem prominenten Kühlergrill und den markant geformten Scheinwerfer setzt er Premium-Akzente.

Das funktional gestaltete Heck unterstreicht ebenso wie die repräsentative Frontansicht den robusten Eindruck. Unverwechselbar Opel: Die Lichtsignatur. Das LED-Tagfahrlicht betont den eigenständigen Auftritt des Opel Vivaro.

Nutzfahrzeug-Effizienz mit Pkw-Komfort

Mit dem unverwechselbaren Äußeren und einem erkennbaren Qualitätsanspruch wird der Vivaro zum Statement und zur idealen Visitenkarte für Ihr Unternehmen. Leicht, geräumig und komfortabel – durch den optimierten Innenraum und die erstaunlich flexible Nutzung als mobiles Büro erleben Sie eine neue Dimension von Wohlfühlkomfort. Das perfekte Geschäftsumfeld – ideal entworfen für vernetztes und ergonomisches Arbeiten.

Das trendige Design unterstreicht die vielfältigen Möglichkeiten, die der Opel Vivaro bietet. Durch das maßgeschneiderte Design-Paket lässt sich der neue Vivaro noch individueller gestalten und an Ihre Wünsche anpassen.

Nutzraum

Maximales Ladevolumen

Als Kastenwagen ist der neue Vivaro in zwei Längen und zwei Höhen mit einem Ladevolumen von 5,2 bis 8,6 m3 erhältlich. Die kurze Variante verfügt über eine Ladelänge von 2537 mm, die lange Version kommt auf 2937 mm. Der Laderaum eignet sich bereits bei der Kurzversion für den Transport von 3 Euro-Paletten.

Einfacher Zugang – extralange Lademöglichkeit

Eine verlängerte Ladefläche, eine niedrige Ladekante sowie ein einfacher Zugang für extralange Güter machen den Opel Vivaro zum idealen Nutzfahrzeug. Weit öffnende seitliche Schiebetüren und Hecktüren sowie eine Durchladebreite von 1662 mm erleichtern das Be- und Entladen unter beengten Platzverhältnissen.

Sichern Sie Ihre Güter

Die FlexCargo® Trennwand mit Durchladefunktion unter der Beifahrer­ Doppelsitzbank eignet sich für Ladungen bis zu 4,15 m. Durch eine serienmäßige Ladungssicherung mit Verzurrösen auf drei Ebenen wird Ihre Fracht optimal gesichert und geschützt.

Sicherheit

Aktive Sicherheit

Die aktiven Sicherheitsfunktionen beinhalten:

  • Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP®) der Generation mit Berg-Anfahr- Assistent, Anhänger-Stabilisierungsprogramm und optimierte Traktionskontrolle
  • Adaptive Ladekontrolle
  • Antiblockiersystem mit Bremsassistent und elektronischer Bremskraftverteilung
  • Reifendruck-Kontrollsystem mit Reifendrucksensoren und Warnsymbol im Instrument

Überrollschutz: 
Beladene Fahrzeuge können aufgrund des erhöhten Schwerpunkts zu verstärktem Neigen tendieren. ESP®-Sensoren im Opel Vivaro messen permanent Belastung und Fahrzeugverhalten, bei Bedarf greift das System über Bremseinwirkung an einzelnen Rädern rechtzeitig ein und stabilisiert so das Fahrzeug.

Rückhaltesysteme

Die Sicherheitsausstattung umfasst:

  • Frontairbag, Fahrer
* Frontairbag, Beifahrer, Seitenairbags vorne und Kopfairbags (optional)
  • Gurtwarner, Fahrer
  • Gurtschlossstraffer, vorne
* Gurtkraftbegrenzer, vorne und hinten
  • Aktive Kopfstütze, Fahrer
* ISOFIX-Vorrüstung (Doppelkabine und Combi)
* Top-Tether Vorrüstung (Combi)

Rückfahrkamera

Die Rückfahrkamera deckt den gesamten Bereich hinter dem Fahrzeug ab und ist sicher vor Verschmutzung hoch oben in der Hecktür platziert.

Die Rückfahrkamera:

  • Unterstützt den Fahrer beim Rückwärtsfahren, besonders hilfreich bei Fahrten mit montiertem Anhänger
  • Anzeige erfolgt auf dem Rückspiegel, inkl. statischen Führungslinien
  • Bei Ausstattung mit NAVI 80 wird das Infotainmentdisplay zum Bildschirm der Rückfahrkamera. Sie zeigt die dynamischen Führungslinien und Lenkwinkel an

Toter Winkel-Spiegel

Der große konvexe Spiegel in der Beifahrersonnenblende bietet beim Rangieren erweiterte Sicht in den toten Winkel – ein einzigartiges Sicherheitsmerkmal, das speziell bei den unverglasten Versionen von hohem Nutzen ist.

Fußgängerschutz

Der Opel Vivaro erfüllt alle Voraussetzungen für ein Höchstmaß an Fußgängerschutz:

zum Schutz vor Verletzungen wurde der Vorderwagen optimiert, zum Beispiel durch energieabsorbierende Motorhaube, Kühlergrill und Scheinwerfer.

1 nicht für alle Motorisierungen verfügbar.
Kraftstoffverbrauch des Opel Vivaro in l/100 km, kombiniert 6,4-5,7; CO2-Emission in g/km, kombiniert 167-150 (gemäß VO (EG) Nr. 7151/2007), Effizienzklasse C-B